"Bloß keine Frauen!" 27.10.2018

Eine Führung im Rahmen von 100 Jahren Frauenwahlrecht.

Setzen und drucken waren reine Männerberufe, Frauen durften vor 120 Jahren noch nicht einmal Gewerkschaftsmitglieder werden.

Wie verlief die Geschichte der Frau in den Berufen der Schwarzen Kunst ?

Sie erleben Maschinen in Aktion und erhalten einen Überblick über die historischen Entwicklungen.

Dauer ca. 2 Stunden. Keine Anmeldung erforderlich.

 

Columbia-Druckpresse

 

Name des Betriebs /der Institution:
Technoseum


Kosten:
Museumseintritt.

 

Art der Veranstaltung
Führung zur Stellung der Frauen in der Druckbranche

 

Titel:
"Bloß keine Frauen!" – Der lange weibliche Kampf um die Schwarze Kunst

 

Ort/Adresse:
Technoseum, Museumsstraße 1, 68165 Mannheim, Ebene B, Druckabteilung

 

Datum:
Samstag, 27. Oktober 2018

 

Uhrzeit:
10 Uhr

 

Leiterin:
Renate Dölzer, Schriftsetzermeisterin

 

Weitere Details unter: Gutenberg.de

Zugriffe: 275
 Webdesign, SEO, Hosting by Kurpfalz-Webdesign und MANNHEIMS-WEB